Anzucht und Pflanzung von Tomaten

Ab Mitte März können Sie Tomatensamen ansäen. 

Zur Keimung sind Temperaturen von mindestens 20°C nötig, daher empfehlen wir  die Anzucht auf einer sonnigen Fensterbank.

Auch nach der Keimung mögen die Sämlinge es gerne warm. Temperaturen zwischen 21 und 27°C sind ideal und begünstigen ein kräftiges Wachstum.

Ab Mitte Mai sind die jungen Tomatenpflanzen bereit fürs Umtopfen und den Umzug ins Freie.

Wählen Sie  einen möglichst großen Topf, um den Wurzeln genügend Platz für ein optimales Wachstum und eine gute Nährstoffzirkulation zu bieten.

Humusreiche, durchlässige Erde, die besonders nährstoffreich ist, mögen Tomaten gerne, denn sie vertragen keinen nassen und schweren Boden.