Einblatt

EinblattEinblatt (Spathyphyllum)

Das Einblatt steht bevorzugt in Räumen mit einer Temperatur von 18 bis 25 Grad Celsius. Im Winter darf es nicht kühler als 16 Grad Celsius sein. Der Standort sollte luftfeucht und halbschattig sein, ohne direktes Sonnenlicht. Denn: Wenn die Pflanze zu sonnig steht, können Blattrandschäden auftreten. Besonders während der Blüte reagiert das Einblatt etwas empfindlich auf Sonne und sollte deshalb im Halbschatten stehen.

Das Substrat der Zimmerpflanze sollte stets leicht feucht sein und der Wurzelballen nie ganz austrocknen. Verwenden Sie möglichst temperiertes Leitungswasser. Die Blätter sollten Sie besonders an warmen Tagen einsprühen. Während der Ruhephase im Winter (von Oktober bis Januar) gießen Sie das Einblatt sparsamer. Versorgen Sie Ihr Spathiphyllum während der Blütezeit wöchentlich mit niedrig dosiertem Flüssigdünger.