Substral Naturen Schädlings-Stopp 4in1 Konzentrat

12,99 

Beschreibung

Sicherheitsdatenblatt

Konzentrat mit dem genehmigten Grundstoff Urtica spp. zum Einsatz als Insektizid & Akarizid, sowie als Fungizid gegen Schädlinge, Milben und Pilzkrankheiten an Gemüse, Obst, Wein und Zierpflanzen. Des Weiteren aktiviert der Grundstoff das vegetative Wachstum der P¿anzen mit der natürlichen Kraft der Brennnessel. Zur Anwendung gegen 1. BLATTLAUS 2. SPINNMILBE 3. APFELWICKLER 4. KOHLMOTTE 5. MEHLTAUPILZE 6. BLATTFLECKEN KRANKHEITEN 7. KRAUT- & KNOLLENFÄULE 8. GRAUSCHIMMEL 9. TRIEBSTERBEN Wann ist die beste Anwendungszeit? April-September Gebrauchsanweisung: Flasche vor Gebrauch gut schütteln. Grunddosierung: 200ml des Konzentrates mit 1l Wasser verdünnen. P¿anzenteile gründlich ober- und unterseitig tropfnass besprühen. Einige Kulturen sind besonders empfindlich. Die Verträglichkeit des Mittels sollte vor der groß¿ächigen Anwendungen geprüft werden. An heißen, sonnigen Tagen können P¿anzen ebenfalls empfindlich reagieren, bei Temperaturen > 25 °C besser in den Morgen- oder Abendstunden behandeln. Wartezeit: 7 Tage

  • Anwendungsart: Konzentrat
  • Inhaltsmenge: 1 l
  • Anwendungsbereich: gegenSchädlinge wie Blattläuse, Spinnmilben, Kohlmotten & apfelwickler, als Fungizid gegen Blattfleckenkrankheit, Triebsterben, Grauschimmel, Kraut & Knollenfäule
  • Einsatzbereich: Garten, Balkon, Terrasse
  • Wirkungsbereich: vorbeugend
  • Anwendungsform: sprühen
  • Anwendungsmenge: 200 ml / 1 l Wasser
  • Wartezeit: 7 Tage
  • Wirkstoff: Grundstoff Urtica spp.
  • Gefahrenhinweis: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • Bienengefährlich: nicht bienengefährlich
  • Anwendungszeit: ab Frühjahr

Zusätzliche Information

Füllmenge

1 Liter